Für Bestellungen im Wert von 2500 CHF und mehr ist die Lieferung im Gebiet der gesamten Schweiz kostenfrei!

News

RSS
Terrassendielen aus Thermoholz

Terrassendielen aus Thermoholz

Die schlaue Wahl für das moderne Haus sind Terrassendielen aus Thermoholz. Dielen aus wärmebehandeltem Kiefer- oder Eschenholz ist die beste Wahl für diejenigen, die nicht nur auf Qualität setzen, sondern denen ebenso die Langlebigkeit und Nachhaltigkeit der Materialien am Herzen liegen. Terrassendielen aus solchem Holz sollten aber auch alle hellhörig machen, deren Zeit ein knappes Gut ist, denn sie brauchen keine besondere Pflege. Schließlich dürfte die Langlebigkeit eine Eigenschaft eines Produkts sein, die jedermann wichtig ist. Besonders Thermoholz zeichnet sich eben durch eine solche Langlebigkeit aus.
Fassadenverkleidungen aus Holz

Fassadenverkleidungen aus Holz

Ihre Formstabilität und Haltbarkeit macht Fassadenverkleidungen aus Thermoholz ideal für die Anwendung im Außenbereich. Fassadenverkleidungen aus Thermoholz sind sehr stabil, quellen und schwinden nicht und neigen weder zum Brechen noch zum Splittern. Die Montage der Fassadenverkleidungen ist einfach und ihre Pflege unaufwändig, da sie ihre Form besonders gut beibehalten. Sie sind 90% weniger empfindlich gegenüber Einflüssen der Feuchtigkeit ihrer Umgebung als chemisch behandeltes Holz. Die von uns angebotenen Außenverkleidungen und Fassadenelemente besitzen das europäische CE-Zertifikat.
Terrassendielen aus WPC

Terrassendielen aus WPC

Heutzutage ist es schwierig, unter den zahllosen Angeboten praktische und qualitativ hochwertige Produkte zu finden – allzumal, wenn sie auch nachhaltig und langlebig sein sollen. Genau für solche Ansprüche ist unser Angebot von Terrassendielen aus WPC (Wood-Plastic-Composites) ideal. Es handelt sich um einen innovativen Verbundstoff aus Holz und Kunststoff, der sich über lange Zeit und bei Käufern aus der ganzen Welt erfolgreich bewährt hat. Bei Terrassendielen aus WPC handelt es sich um Produkte mit elegantem Design, hoher Qualität und hoher Widerstandsfähigkeit. Mit 25 Jahren Garantie!
Thermoholz Güteklassen

Thermoholz Güteklassen

Vereinzelte Defekte in Bezug auf die Betrachtung des Artikels in seiner Gesamtheit. Auf der Diele verbleiben keine losen oder faulen Äste, aber es können Risse erkennbar sein. Auch an den Kanten der Dielen können Risse auftreten. Nach der Montage müssen die sichtbaren Teile der Nut frei von Beschädigungen sein (im unsichtbaren Teil der Nut werden Abplatzungen oder Splitterungen toleriert). Die Oberseite der Diele muss einheitlich und von eleganter Erscheinung sein. Die Diele wird als unzureichend betrachtet, wenn ihre Gesamterscheinung deutlich von der Produktbeschreibung abweicht. Auch mehrere Defekte werden toleriert, solange die Diele in ihrer Gesamtheit akzeptabel bleibt.
Holz Wartung und Pflege

Holz Wartung und Pflege

Thermoholz ist extrem haltbar und wird selbst ohne die Anwendung von Schutzmitteln viele Jahre überdauern. Jedoch ändert es unter dem Einfluss der Witterung von UV-Strahlen seine Farbe – sein Dunkelbraun weicht einer gräulichen Färbung und die Oberfläche gibt die Maserung und Risse deutlicher preis, was die Möglichkeit von oberflächlichem Schimmelbefall vergrößert.
Warum Terrassendielen aus Thermoholz WPC?

Warum Terrassendielen aus Thermoholz WPC?

Eine Elegante und Dauerhafte Lösung! Thermoholz WPC ist eine langlebige und wartungsarme Wahl für moderne Konstruktionen im Aussenbereich. Das Produkt wurde so designt, dass es über viele Jahre den wechselhaften Wetterbedingungen des Nordens trotzen kann. Der innovative Verbundwerkstoff behält seine Attraktivität aufgrund seinen einzigartigen Eigenschaften bei d.h. er ist wetterbeständig, wartungsarm und weisst eine ausgezeichnete Dimensionsstabilität auf.